Terminvereinbarung unter der Rufnummer 0541 / 88310
Terminvereinbarung unter der Rufnummer 0541 / 88310 

Datenschutzbestimmungen

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten gemäß Bundesdatenschutzgesetz ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

Sie können die Website besuchen ohne jegliche Offenlegung Ihrer Identität.

 

Ich bin per Gesetz verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

 

1.

Beim Aufrufen meiner Website www.rainhimmelmann.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert.

z.B.

- IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Referrer-URL, verwendeter Browser und ggf. das Betriebsystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Acces-Providers.

 

Die Daten bezwecken den Verbindungsaufbau und die Nutzung meiner Website.

 

2.

Bei Benutzung des Kontaktformulars meiner Website kann ich nur Kontakt wiederum zu Ihnen aufnehmen, wenn Sie mir Ihre personenbezogenen Daten nennen. Auch die Daten werden selbstverständlich nicht ohne Ihr konkretes Einverständnis weitergegeben.

 

Im Rahmen der Bearbeitung eines bestehenden Mandatsverhältnis werden zum Zwecke der Rechtsvertretung mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis diejenigen Daten an Dritte weitergegeben, die für Ihre Rechtsverfolgung und in Ihrem Interesse erforderlich sind.

 

3.

In einigen Bereichen dieser Website werden Coockies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie meine Seite besuchen. Diese Coockies richten keinen Schaden an und enthalten auch keine Schadsoftware. Auch hierdurch wird mir Ihre Identität nicht bekannt gegeben.

Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass keine Coockies gespeichert werden.

 

4.

Sie können selbstverständlich jederzeit Auskunft über Ihre hier gespeicherten Daten erhalten, die Löschung beanspruchen und Informationen zur Verwendung erhalten.

Bitte sprechen Sie mich dazu gerne an.

Die Daten werden zudem  automatisch nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

 

Bitte beachten Sie auch, dass die Korrespondenz per e-mail ggf. unsicher sein kann. Aus diesem Grunde bitte ich Sie, mir sensible Daten und Informationen über Sie, die ich im Rahmen einer Mandatsbearbeitung für Ihre Rechtsvertretung benötige, persönlich zu geben.

 

 

 

 

aktuallisiert : Mai 2018